Wie jedes Jahr stand wieder die Ehrung einiger Schüler der Paternus Grundschule an.
Ausgezeichnet wurden:
Die Lesekönige der Stufen 1- 4
Sieger nach Klassenstufe waren:
Klassenstufe 1: Alina Tiro
Klassenstufe 2: Tim Metze
Klassenstufe 3: Johanna Behr
Klassenstufe 4: Maja Gräf

Besonders schön: Gleich 3 der o. g. Schüler und Schülerrinnen gewannen zusätzlich auch Preise im großen Wormser Lesewettbewerb (veranstaltet durch die Karmeliter Grundschule), an dem alle 14 Wormser Grundschulen teilnahmen.
Hier dürfen wir Alina Tiro zum 3. Platz in der Stufe 1, Tim Metze zum 1. Platz in der Stufe 2 (2016 bereits Gewinner des 1.Platzes der Stufe 1) und Johanna Behr zum 1. Platz in der Stufe 3 gratulieren!

Es ist  übrigens das erste Mal, dass die Paternusschule so gut bei dem Wormser Lesewettbewerb abschnitt!

Aber als wenn die Bilanz nicht schon beeindruckend genug wäre, so konnten noch weitere Sieger geehrt werden:
Im Pangea Mathematikwettbewerb gewann Justus Wolff den 2. Platz in Rheinland-Pfalz und den 8. Platz in Deutschland.


Zum Schluss durften sich dann auch noch die schulinternen Gewinner der Bundesjugendspiele auf Ihren Preis freuen. Hier wurden ausgezeichnet:

Klassenstufe 1: Lilas Aldakkak und  Matthis Corell

Klassenstufe 2: Lukas Pirker und Alina Rudloff

Klassenstufe 3: Emely Lipp und Bartosz Wiach

Klassenstufe 4: Nova Krischel und Max Kopper

 Bild 1

   

Aktuelles & Termine

Ausgabe der

Halbjahreszeugnisse

31.01.2020

 

 

 

 

Fotogalerie

Zirkusprojekt 2017

Schulfest 2016