Insgesamt 1254 Kilometer liefen alle Kinder der Grundschule und des Schulkindergarten um das Schulgebäude und sammelten somit Spenden in Höhe von 11000€. Die Hälfte der Spenden wurden dem Chefarzt Prof. Dr. Heino Skopnik der Kinderklinik des Klinikum Worms übergeben. Die andere Hälfte kommt der Schule zugute.

Seit Wochen hingen schon die von den Schülern in Zusammenarbeit mit dem Grafiker Herr Mix gestalteten Plakate in ganz Pfeddersheim aus. Am Mittwoch, den 8. Mai, war es dann soweit und die Kinder starteten hoch motiviert, begleitet durch ihre Lehrer/innen, in den Spendenlauf. Die Schüler trotzten dem Regen, waren teilweise sogar dankbar für „die Abkühlung von oben“ und hielten zumeist die angedachte volle Stunde durch.
Im Vorfeld suchten sich die Läufer Sponsoren, die ihnen pro gelaufener Runde einen von ihnen festgelegten Betrag spendeten. Die Hälfte der Spenden wird der Kinderklinik Worms übergeben, die andere Hälfte wird der Schule zu Gute kommen.
Im Namen des Kollegiums der Paternus Grundschule danken wir allen Unterstützern, die den Spendenlauf ermöglichten: Allen Eltern, den Ersthelfern vom Roten Kreuz sowie allen anderen Helfern. Es war ein aufregender und erfolgreicher Tag.

 

    

    

     

    

 

 

Aktuelles & Termine

 

Sommerferien

01.07. - 09.08.2019

Erster Schultag

12.08.2019

 

 

 

Fotogalerie

Zirkusprojekt 2017

Schulfest 2016