Elterninformationen des Ministeriums für Bildung

  

 

 

Elternbrief vom 14.01.2021 - zur besseren Darstellung bitte anklicken!

 

Elternbrief vom 02.01.2021 - zur besseren Darstellung bitte anklicken!

 

 

 

14.12.2020

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

wie Sie sicher gestern aus der Presse erfahren haben, wird in Rheinland Pfalz ab Mittwoch die Schulpflicht außer Kraft gesetzt. Die Schülerinnen und Schüler sollen ab dem 16.12.2020 nur im dringenden Bedarfsfall die Schule besuchen.

Momentan sind wir noch in Klärung, wie die Betreuung zu organisieren ist und welche konkreten Vorgaben es für die Schulen (z.B. Kohortenbildung, Nachmittagsbetreuung, …) gibt. Sobald wir Klarheit haben, informieren wir Sie per E-Mail und auf der Homepage.

Wir bitten um Mitteilung, ob Ihr Kind ab Mittwoch zu Hause betreut werden kann. Oder ob Sie eine Betreuung in der Schule benötigen.

Bitte teilen Sie Ihren Bedarf bis morgen der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer mit.

Die Kinder werden heute und morgen die wichtigsten Materialien mitnehmen, da sie diese während des angekündigten Fernunterrichtes (04.01.-15.01.2021) benötigen. Bitte morgen eine große Tasche mitgeben.

 

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Langenbein, Schulleitung

 

 

Liebe Eltern der Betreuungskinder,

die Maßnahmen des Ministeriums werden bis Ende Januar weitergeführt.

Daher möchten wir auch das Angebot der Betreuung für den Januar noch anbieten. Wer sein Kind zu Hause betreuen kann, muss im Januar keinen Beitrag bezahlen.

Wer dies in Anspruch nehmen möchte, soll sich bitte bis Mittwoch, 16.12.2020, telefonisch im Sekretariat melden.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis!

 

Mit freundlichen Grüßen

Langenbein und das Betreuungsteam

 

Merkblatt zum Umgang mit Erkältungssymptomen vom 04.12.2020

 

 

Elterninformation des Ministeriums für Bildung vom 30.11.2020

 

Aktuelles & Termine

Weihnachstferien

21.12. - 31.12.2020

Erster Schultag

04.01.2021

 

 

Fotogalerie

Zirkusprojekt 2017

Schulfest 2016